SV Michelbach – FC Weisenbach 1 : 5
Zum Rückrundenstart ein Auswärtsdreier!

 

Jeden Sieg muss man sich erst verdienen. So auch im ersten Spiel der Rückrunde.

Die Mannen des FCW hatten gegen den Gastgeber SV Michelbach in der ersten Halbzeit hartnäckigen Wiederstand zu brechen. Zwar ging der FCW in der 20. Min. nach einer schönen Kombination im 16er durch Mino Figliuzzi in Führung, doch der SV Michelbach glich nur kurze Zeit später nach einem Eckball aus. Die Gastgeber hielten im ersten Durchgang gut dagegen und machten uns das Leben richtig schwer. Mit 1 : 1 ging's in die Pause.20161127 Michelbach FCW 139
Nach dem Seitenwechsel fand der FCW besser ins Spiel. In der 56. Min. fasste sich Patric Strobel ein Herz und zog aus ca. 20 Metern ab. Die Kugel schlug im oberen Tordreieck zum 1 : 2 ein, wobei der Michelbacher Keeper keine gute Figur machte.

Zehn Minuten später eine ähnliche Situation. Mathias Seehase erhöhte mit einem weiteren Fernschuss auf 1 : 3. Nun lief das Spiel des FCW. Die Abwehrreihe um Benny Luft, Tobias Großmann und Daniel Gerstner legten von hinten raus das Spiel breit an und lies den Gegner laufen. Spielertrainer Florian Weiler und der nun im Zentrum agierende Patric Strobel verteilten geschickt die Bälle und auf den Außenbahnen sorgten Max Großmann und Stefan Franz für Dampf. In der 78. Min. machte Mathias Gerstner mit seiner rechten Klebe mit dem 1 : 4 den Deckel drauf. Kurz vor Schluss sorgte Mathias Gerstner mit seinem Doppelpack zum 1 : 5 für den Endstand.
Fazit: Ein verdienter Sieg, der auf Grund der Steigerung in der 2. Halbzeit auch in dieser Höhe verdient war.


SV Michelbach II – FC Weisenbach II    2 : 1
Die Zweite unterlag mit 2 : 1. Dieses Spiel war nicht zu gewinnen. Nachdem der Michelbacher Schiedsrichter einen Elfmeter für die Michelbacher Mannschaft pfiff und ein absichtliches Handspiel  auf der Torlinie übersah endete das Spiel wie es enden musste.
Der Michelbacher Spieler, der das absichtliche Handspiel begangen hatte, hatte Courage und entschuldigte sich bei unserer II. Mannschaft mit einer Kiste Bier.