FC Gernsbach – FC Weisenbach         2 : 0


Wie schon so oft begannen beide Mannschaften das Derby bei bestem sommerlichem Wetter und vor einer stattlichen Kulisse.

Der FCW war gut im Spiel, lies den Ball laufen war jedoch im letzten Drittel nicht zwingend genug. Dennoch hatte man die erste gute Torchance, die vom Gernsbacher Keeper sehr gut pariert wurde. Trotz insgesamt mehr Spielanteilen seitens des FCW gingen die Gastgeber, begünstigt durch einen Abspielfehler der FCW Hintermannschaft, mit 1 : 0 in Führung.

20161002 Gernsbach FCW 190
Auch im zweiten Abschnitt das gleiche Bild. Der FCW gut im Spiel, vor dem Kasten des Gegners aber nicht zwingend genug. Kurz vor Spielende half man beim 2 : 0 des FC Gernsbach wieder mit, was zur ärgerlichen Niederlage führte, die so nicht hätte sein müssen. Nach Spielanteilen wäre ein Remis drin und auch gerecht gewesen.20161002 Gernsbach FCW 162
Doch auch an diesem Wochenende griff die alte fußballerische Binsenweisheit, dass eben nur Tore zählen. Und so hatten die Gastgeber mit 2 erzielten Treffern das glücklichere Ende für sich.

 

 

 

 

FC Gernsbach II – FC Weisenbach II       1 : 0
Auch im Spiel der Reserveteams behielten die Gastgeber knapp die Oberhand.