Am Samstag, 30.03.2019 spielten die Jungs der F-Jugend mit 2 Teams (Jahrgang 2010 und 2011) in Lichtental.

Die F2 zeigte zur großen Freude des Trainers, eine tolle disziplinierte Leistung.

Gegen die Altersgenossen aus Lichtental, Gaggenau, Loffenau und Baden-Oos hat die Truppe kein Gegentor zugelassen.

Im Offensivbereich muss nur die Chancenverwertung noch verbessert werden. Bei der F1 sind auf beiden Seiten mehr Tore gefallen, was auch den größeren Toren geschuldet war. Die Truppe von Heiko zeigte munteren Offensivfussball, wobei dabei auch ab und zu die Abwehrarbeit etwas vernachlässigt wurde und man dadurch auch einige Gegentore kassiert hat. Das Fazit dieses Spieletages ist für beide Teams wieder positiv ausgefallen. Bei herrlichem Fussballwetter hat man gesehen, dass diszipliniertes trainieren weitere Fortschritte zeigt und beide Mannschaften sich zur Freude der Trainer weiterentwickelt haben.

2019 Lichtental