Gelungener Saisonabschluss der E- Jugendfussball-0124


Viel zu bieten gab es beim 2- tägigen Rundenabschluss der E- Jugend der SG Weisenbach-Forbach. Natürlich stand der Fußball im Mittelpunkt und so startete man am Samstagmittag mit einem Fußballspiel Eltern gegen Kinder.

Acht Väter und drei unerschrockene Mütter wagten sich, gegen die hochmotivierte Truppe der E- Jugend anzutreten. Bei optimalen Fußballbedingungen erarbeiteten sich beide Teams gute Chancen und zur Halbzeit stand es 2:2. Insbesondere die Eltern nutzten die Halbzeitpause um den Flüssigkeitshaushalt wieder auf Vordermann zu bringen. Das zeigte dann auch Wirkung und im Nu lagen die Eltern nach Wiederanpfiff mit 5:3 in Führung. Jedoch ließ mit zunehmendem Spielverlauf die Kondition nach und die Kids zeigten ihrerseits tollen Kombinationsfußball, was am Ende des Spieles zum hochverdienten Endstand von 5:5 führte. Aufgrund des enormen Kräfteverzehrs (insbesondere der Eltern) verzichtete man auf eine Verlängerung und suchte die Entscheidung durch Elfmeterschießen. Hier zeigten die Youngsters ihre wahre Stärke und die Kids gewannen verdient mit 14:10. Für alle Beteiligten war es ein Riesenspaß!

E-Jgd.-Eltern-TeamFCW

Nach dem Fußballspiel ging es auf das Gelände des Schützenhauses um sich bei Kaffee und Kuchen zu stärken.

Da die Kids vom Fußballspielen nicht genug kriegen konnten, startete man im Innenhof ein Kleinfeldturnier mit 4 Mannschaften. Am Abend wurden die Zelte aufgebaut und der Grill angeworfen.

 

Unter freiem Himmel konnte dann auf einer Großbildleinwand das EM Achtelfinale Deutschland gegen Italien verfolgt und natürlich beim Elfmeterschießen mitgefiebert werden. In der Halbzeitpause gab es noch eine kleine Präsentation der Highlights aus der vergangenen Saison der E- Jugend. Nachdem der Einzug ins Halbfinale gebührend gefeiert wurde gingen die Eltern nach Hause und die Kinder schauten gemeinsamen mit ihren Betreuern noch einen Film. Dann begab man sich in die Zelte und die Nachtruhe wurde eingeläutet. Am Sonntagmorgen brachten die Eltern jede Menge Leckereien und es wurde gemeinsam ausgiebig gefrühstückt. Daraufhin fand die Ehrung der Spieler statt. Neben dem Torschützenkönig wurden auch die trainingsfleißigsten Spieler prämiert. Am Ende erhielten noch alle Kinder eine Medaille und ein Geschenk. Mit den Dankesworten an die Betreuer und Helfer sowie die engagierten Eltern und Großeltern der SG Weisenbach-Forbach, welche während der gesamten Saison dafür gesorgt haben, dass alles reibungslos über die Bühne ging, wurde die Feier beendet.

 

 

Nochmals ein herzliches Dankeschön an alle, die dazu beigetragen haben, dass auch diese Veranstaltung für alle zu einem unvergesslichen Erlebnis wurde. Allen Spielern und Spielerinnen schöne Sommerferien und einen guten Start in die kommende Saison und das neue Schuljahr.