AH SG Forbach / Weisenbach - AH VfB Bühl      4 : 1


Bei einem weiteren Testspiel vor dem KSC All Stars – Spiel beim Sportfest zeigte sich unsere Alt – Herren Mannschaft auf dem Kunstrasenplatz in Forbach in glänzender Form. Trainer Hubert Burgert stellte die Mannschaft hervorragend ein und konnte mit der gezeigten Leistung sehr zufrieden sein.


Die frühe Führung für Forbach/Weisenbach erzielte Nicolai Wunsch in der 5. Spielminute.
Energisch tankte sich Nicolai durch die Bühler Abwehrreihen und konnte mit viel Geschick auch noch den Torwart überlisten. Mitte der 1. Halbzeit drängte Bühl auf den Ausgleichstreffer, doch die Abwehr um Libero Wolfgang Uibel und das laufstarke Mittelfeld überstanden die Drangphase des Gastes schadlos. Mit der knappen 1:0 Führung ging es in die Halbzeitpause. In der zweiten Hälfte übernahm Forbach/Weisenbach immer mehr das Kommando. Nach mehreren schönen Spielzügen brach Milan Menzl endlich den Bann und erhöhte auf 2:0. Kurz danach traf Jerome Friboulet mit einem Gewaltschuss aus 20 m sogar zum 3:0. Jetzt lief es beim Gastgeber immer besser. Durch schnelles Spiel im Mittelfeld setzte man den Gegner dauerhaft unter Druck, so dass sich immer wieder gute Konterchancen ergaben. Nach schönem Zusammenspiel konnte Felix Kempter einen Konter zum 4: 0 abschließen. In der Schluss Minute verwandelte der Gast aus Bühl noch einen Foulelfmeter zum 4:1 Endstand. Nach dem sehr fairen Spiel wurde noch gemeinsam das von Beate perfekt angerichtete Abendbuffet genossen.

2016 06 AH Spiel Buehl 4 1 02 Mannschaftsbild Text
Für Forbach/Weisenbach spielten:
Tor: Jürgen Reichert; Abwehr: Wolfgang Uibel , Horst Schmieder, Christian Grüble, Andreas Bernwald , Marco Merkel , Peter Großmann , Dirk Wallbaum ;
Mittelfeld : Milan Menzl, Nicolai Wunsch, Jerome Friboulet , Felix Kempter , Jürgen Asal ; Angriff: Thomas Schoch , Rainer Fritz und Salvatore Missione.