Spieletag der F Jugend in Sandweier

 

Nicht so erfolgreich wie noch eine Woche zuvor , waren die Jungs in Sandweier.

Ob es wohl an der langen Anreise gelegen hatte? Das Derby zu Beginn gegen Loffenau (1:1) konnte man noch ausgeglichen gestalten .Das zweite Spiel gegen den Fv Iffezheim ging sang und klanglos mit 1:6 verloren .Gegen die Fasenthochburg aus Hörden verlor man nach zwei Stellungsfehlern unnötig mit 0:2 Toren. Beim letzten Spiel gegen den gastgebenden FV Sandweier merkte man den Jungs an, dass sie zumindest einen Sieg nach Hause fahren wollten. Nach einer 2:0 und 3:1 Führung musste man aber in der Schlusssekunde noch das 3:3 hinnehmen.

Wer sich der F Jugend anschließen möchte (Jahrgang 2009 und 2010) kann sich bei Heiko Spissinger (Tel. 993962) über die Trainingszeiten und den Trainingsort informieren.

 

Sandweier 2017
Auf dem Bild stehend von links: Abdulrhman, Samuel, Semir, Milo, Jacob, Ruy

Vordere Reihe: Henry unser Keeper und Leon