Deutliche Niederlage beim Tabellenzweiten


Sicherlich um 2 Tore zu hoch, aber aufgrund der 2. Halbzeit verdient mit 1:6 bei der SG Ottersweier verloren.


Zum Spielverlauf, 1. Halbzeit: 1 x Latte, 1 x Pfosten, 2 x frei aufs gegnerische Tor gelaufen und sogar einen Strafstoß vergeben. Fünf hochkarätige Chancen für die SG, aber keine genutzt. Ottersweier dagegen macht aus 3 Chancen 2 Tore, so dass es völlig unverdient mit 0:2 in die Pause ging. Sichtlich geknickt vom Spielverlauf versuchte der Trainerstab die Jungs in der Kabine wieder aufzurichten, aber nach dem schnellen 0:3 nach Wiederanpfiff war die Moral unserer B-Junioren gebrochen.

Am Ende deutlich verloren, unseren Ehrentreffer konnte Daniel D. zum 1:5 erzielen.


Am Ostermontag geht nun die entscheidende Phase für unser Team los. Es folgen die Spiele gegen Sasbach und Ottenhöfen.
Vier, wenn nicht gar sechs Punkte sind aufgrund der äußerst engen Tabellensituation in der Liga Pflicht.