Am Sonntagnachmittag, 25.11. spielten die Jungs der F-Jugend mit 2 Teams (Jahrgang 2010 und 2011) beim eigenen Hallenturnier in der Sporthalle in Weisenbach. Jedes Team hatte 4 Spiele.

Die 2011er hatten noch etwas Probleme mit dem Spiel in der Halle und  konnten nur eine durchwachsene Leistung zeigen. Diese wurden gegen die Altersgenossen gegen Bühl, Kuppenheim und Rotenfels gezeigt. Leider wurden viele Torchancen vergeben und nur Sirac gelang gegen Rotenfels ein Tor.

Die 2010er von Trainer Trainer Ante konnten eine ausgeglichene Bilanz vorweisen. 1 Sieg, 2 Unentschieden und eine Niederlage standen an Schluss auf der Anzeigentafel. Es fehlte die gewohnte Souveränität und der leichtfertige Umgang mit den Chancen haben am Schluss ein besseres Abschneiden gegen die Mannschaften aus Kuppenheim, Rotenfels und Ötigheim verhindert. Trotzdem waren alle mit der gezeigten Leistung gegen starke Gegner zufrieden. 

Torschützen Martin, Nils und Leon

Turnier Weisenbach 2018